Telematikinfrastruktur

gematik weist Installationsprobleme von sich

Medienberichte über Sicherheitsmängel bei der Anbindung von Praxen an die Tele­ma­tik­infra­struk­tur verunsichern derzeit viele Praxisinhaber. Die gematik betont, die Technik sei nicht das Problem!

Adobe Stock/Bauer Alex

Die gematik nehme Berichte über Unsicherheiten beim Anschluss von Praxen an die TI ernst, heißt es in einer aktuellen Stellungnahme der Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH.

Im Austausch mit den Herstellern und anderen Institutionen sei man um Klärung bemüht, ob es sich um Einzelfälle handelt, die gegebenenfalls lokal beziehungsweise lokalisierbar sind, oder um ein systematisches Problem beim TI-Anschluss einer medizinischen Einrichtung.

Zum Hintergrund: Wie unter anderem das Deutsche Ärzteblatt berichtet, hatte ein Systemadministrator bei der Betreuung einer Zahnarztpraxis festgestellt, dass die TI-Techniker bei der Installation der TI-Komponenten die Firewall und den Virenschutz der Praxis abgeschaltet hatten, so dass die Praxis ohne jede Absi­cherung vor Hackerangriffen aus dem Internet war. Ihm zufolge sei dies kein Einzelfall, sondern betreffe vor allem größere Praxen, die ihren TI-Konnektor im Parallelbetrieb ins lokale Netzwerk der Praxis integriert haben und die zusätzliche Internetdienste nutzen.

gematik: "Der Konnektor ist nicht das Problem"

Die gematik betont jedoch, dass ihr derzeit keine verbindlichen Zahlen bekannt seien, die sich auf Unsicherheiten beim TI-Anschluss beziehen. Demnach könne momentan "keine valide Aussage zu in den Medien dargestellten Fällen getroffen werden". Klar sei jedoch, dass der Konnektor nicht das Problem ist - auch nicht die technische Frage des Installationsweges – ob in Reihenschaltung oder im Parallelbetrieb.

Entscheidend ist laut gematik vielmehr "der richtige Umgang mit den technischen Gegebenheiten vor Ort und auch das enge Zusammenspiel aller an einer Praxis-IT beteiligten Dienstleister". Dafür sei Aufklärungsarbeit, idealerweise ein einheitlicher Kenntnis- und Verfahrensweg beim TI-Anschluss sowie eine ausführliche und transparente Dokumentationen der Handhabung hilfreich.

Aufgrund ihrer gesetzlich geregelten Zuständigkeit habe die gematik dabei jedoch nur begrenzten Einfluss und keine Regulierungsmöglichkeiten. Sie biete aber im Rahmen ihrer Möglichkeiten bestmögliche Unterstützung an, damit die Dienstleister-vor-Ort (DvO) und IT-Services einer medizinischen Einrichtung künftig noch besser Hand in Hand arbeiten können.

22110052185395218539621853972211006 2211007 2185398
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare