Till Uwe Keil Siebeneinhalb Monate Einnahme ayurvedischer Weihrauchpillen reichten bei einer 60-jährigen Rheumatikerin aus, um ihre Serumwerte für Blei auf mehr als das Achtfache der Norm steigen zu lassen, mit

mehr

Hoher Ölpreis trifft die Verbraucher

Ausweichmanöver

Marlene Endruweit Steigender Verbrauch, Terrorängste und Spekulanten gehören zu den Hauptursachen, die den Ölpreis in die Höhe treiben. Die Kosten für den Lebensunterhalt steigen; am Ende trifft es wie immer

mehr

Zuzahlungen zu zahnärztlichen Leistungen – ein internationaler Vergleich

Zwischen Bismarck, Beveridge und Semashko

David Klingenberger Die Gesundheitsysteme in Europa sind sehr unterschiedlich, was die Finanzierung und Organisationsform betrifft. Im internationalen Vergleich gesehen sind in der zahnmedizinischen Versorgung

mehr

Nicht infektiöse Lymphknotenerkrankungen der Kopf-Hals-Region

Morbus Castleman im Halsbereich

In dieser Rubrik stellen Kliniker Fälle vor, die diagnostische Schwierigkeiten aufgeworfen haben. Die Falldarstellungen sollen Ihren differentialdiagnostischen Blick schulen. Nicht infektiöse

mehr

In seinem Festvortrag „Erfolg und Misserfolg von Impfungen“ anlässlich der Verleihung von Wissenschafts- und Publizistikpreisen der GSK-Stiftung ging Nobelpreisträger Prof. Rolf M. Zinckernagel, Zürich, sehr

mehr

„Neue deutsche Zahnheilkunde“ – Teil 1

Alternative Zahnmedizin im Nationalsozialismus

"Neue deutsche Zahnheilkunde" - Teil 1 Hans Jörg Staehle, Bettina Wündrich, Wolfgang U. Eckart 16. September 2004 - Unter dem Begriff "Neue deutsche Zahnheilkunde" versteht man eine Verflechtung zwischen

mehr

Noch immer ist es umstritten, ob Frauen nach Kaiserschnitt ohne gesteigertes Risiko bei einer folgenden Schwangerschaft normal entbinden sollen beziehungsweise können. Normalerweise wird davon abgeraten, weil

mehr

Anamnestische Patientenangaben zum Taba

Raucher, Ex-Raucher oder Nie-Raucher

Anamnestische Patientenangaben zum Tabakkonsum Gregor Gutsche 16. September 2004 - Das anamnestische Erfragen von Rauchgewohnheiten ist eine schwierige Aufgabe. Nur in Ausnahmefällen kann man sich auf die

mehr

Urteile zur Arzthaftung in der Orthopädie Ingelore König-Ouvrier 16. September 2004 - Zur zivilrechtlichen Arzthaftung haben die Richter neue Urteile gefällt. Zwar fußt die Rechtsprechung Der Facharzt übernimmt

mehr

9. Jahrestagung Initiativkreis umfassende Kieferorthopädie (IUK)

Stabilität oder Rezidive nach einer Kfo-Behandlung

Julia Nolte Anfang April 2004 wurde in Bonn der Jahreskongress des IUK und des German Board of Orthodontics and Orofacial Orthopedics (GBO) abgehalten.

mehr