Neue in vitro-Studie

Mundspüllösungen: Diese Inhaltsstoffe eliminieren SARS-CoV-2

Seit Sommer wird diskutiert, unter welchen Bedingungen Mundwässer die SARS-CoV-Last im Mund-Rachen-Raum reduzieren können. Eine Studie aus Cardiff benennt nun die entscheidenden Inhaltsstoffe.

Ätherische Öle (Listerine Cool Mint) oder LAE (Listerine Advanced) sind offenbar entscheidend für die Wirksamkeit von Mundspüllösungen gegen SARS-CoV-2 AdobeStock_New Africa

Die Forschenden der Universität Cardiff, Großbritannien, simulierten in vitro ein 30-sekündiges Mundspülen und testeten anschließend den verbleibenden Virustiter. Dann testeten sie für sieben kommerziell erhältliche Mundwasserformulierungen (Corsodyl, Dentyl Dual Action, Dentyl Fresh Protect, Listerine Cool Min, Listerine Advanced Gum Treatment, SCD Max und Videne), wie sich die Virusinfektiosität durch die simulierte Mundspülung verringerte.

Chlorhexidin zeigt nur geringen Effekt

Im Ergebnis zeigten die Mundspüllösungen ein großes Spektrum an Wirksamkeit:

  • Zwei Dentyl-Mundwässer mit Cetylpyridiniumchlorid (CPC) sowie Listerine Advanced (23 Prozent Ethanol plus Ethyl-Lauroyl-Arginat (LAE), ein kationisches Tensid) eliminierten das Virus vollständig.
  • Ein mäßiger Effekt wurde mit dem Jod enthaltenden Produkt Videne, SCD Max (CPC und Natriumzitronensäure) und Listerine Cool Mint (21 Prozent Alkohol und ätherische Öle) beobachtet.
  • Ethanol allein mit <23 Prozent hatte keinen Einfluss auf die Virusinfektiosität. "Daher scheint der Einschluss von ätherischen Ölen (Listerine Cool Mint) oder LAE (Listerine Advanced) für eine optimale Wirksamkeit erforderlich zu sein", schlussfolgern die Autoren. Chlorhexidin zeigte nur einen geringen Effekt auf die Virusprobe.

Wirkstoffe bleiben auch gegen Virusmutationen erfolgreich

Die Autoren verweisen darauf, dass zwei vorläufige Studien mit einer sehr kleinen Anzahl von COVID-Patienten gezeigt haben, dass Mundspüllösungen, einschließlich PVP-I und Chlorhexidin, die SARS-CoV2-Belastung in vivo verringern können.

In diesen Studien sei jedoch nicht untersucht worden, ob das nachgewiesene Virus noch infektiös war. Momentan sei offen, wie effektiv Mundwässer in vivo bei der Verringerung des Virustiters und der Übertragung sein könnten. Eine wichtige Erkenntnis sei aber, dass die antiviralen Wirkmechanismen von oralen Spülungen von der Lipidzusammensetzung der Virushülle und ihrer Empfindlichkeit gegenüber Tensiden und membranstörenden Mitteln abhängen. Da diese Membran von Wirtszellmembranen stammt, sei es unwahrscheinlich, dass sie durch Virusmutation verändert wird.

In einer klinischen Studie in einem Krankenhaus in Cardiff wird gerade untersucht, ob Mundwässer auch in vivo die Viruskonzentration im Speichel von COVID-19-Patienten senken beziehungsweise das Virus inaktivieren können. Die Ergebnisse werden Anfang 2021 erwartet.

Evelina Statkute et al., "The Virucidal Efficacy of Oral Rinse Components Against SARS-CoV-2 In Vitro", bioRxiv 2020.11.13.381079; doi: https://doi.org/10.1101/2020.11.13.381079

37295423723722372372337237243728492 3729543 3723727
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare