Gesetzliche Krankenversicherung

Ausgaben für Zahnmedizin sinken

Im ersten Halbjahr 2019 gab die Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) weniger für die Zahnmedizin aus: Der Anteil für die vertragszahnärztliche Versorgung lag bei fünf Prozent, die Augaben für Zahnersatz machen ein Prozent aus.

Ausgaben der GKV im 1. Halbjahr 2019: Die Finanzreserven der GKV liegen immer noch bei rund 20,8 Milliarden Euro, was etwa dem Vierfachen der gesetzlich vorgesehenen Mindestreserve entspricht. Adobe Stock_wladimir1804

Damit steht die Zahnmedizin im Gegensatz zur generellen Entwicklung: Insgesamt haben die gesetzlichen Krankenkassen bei einem Ausgabenvolumen von 125 Milliarden Euro im ersten Halbjahr 2019 ein leichtes Defizit von rund 544 Millionen Euro verbucht. Im Vorjahr stand noch ein Überschuss von 720 Millionen Euro in der Bilanz. Die Einnahmen der Krankenkassen sind im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3,6 Prozent und die Ausgaben um 4,7 Prozent gestiegen.

Das geht aus den vom Bundesministerium für Gesundheit veröffentlichten Finanzergebnisse der Krankenkassen hervor.

Ausgaben für Heilmittel steigen deutlich

Gesunkene Zusatzbeiträge und das Pflegepersonalstärkungs- und das Terminservicegesetz (TSVG) beeinflussen die Einnahmeentwicklungen. So sind vor allem die Ausgaben im Bereich Heilmittel (Krankengymnastik, physikalische Therapie, Ergotherapie) deutlich gestiegen.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn begrüßt die Entwickltung der Kassenzahlen. Er fordert einen weiteren Abbau der Rücklagen und eine Umverteilung auf die Versicherten über geringere Zusatzbeiträge. Die Finanzreserven der GKV liegen immer noch bei rund 20,8 Milliarden Euro, was etwa dem Vierfachen der gesetzlich vorgesehenen Mindestreserve entspricht.

19857051970765197076619707671981229 1985706 1970769
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare