Studie aus den USA

Parodontitis könnte Alzheimer-Symptome verstärken

Neue Forschungsergebnisse deuten auf einen Zusammenhang zwischen F. nucleatum und Alzheimer hin. Anscheinend kann das Bakterium die Symptome von Alzheimer verstärken.

Fusobacterium nucleatum (F. nucleatum) ist ein Teil des gesunden Mundhöhlen-Mikrobioms. In den letzten Jahren wurde das Bakterium mit mehreren Allgemeinerkrankungen in Verbindung gebracht, unter anderem mit kolorektalen Karzinomen. Bekanntermaßen spielt es auch bei der Entstehung von Parodontitis eine Rolle Kateryna_Kon_stock.adobe.com

In Versuchen führte das Bakterium zu einer abnormalen Vermehrung von Mikrogliazellen in Mäusen. Dabei handelt es sich um Immunzellen im Gehirn, die normalerweise geschädigte Neuronen und Infektionen beseitigen und zur Aufrechterhaltung der allgemeinen Gesundheit des zentralen Nervensystems beitragen.

Infektionen sind entscheidend für kognitiven abbau

Das Überangebot an Mikrogliazellen durch hohe Zahlen von F. nucleatum führte bei den Mäusen auch zu einer verstärkten Entzündungsreaktion. Es wird angenommen, dass chronische Entzündungen oder Infektionen ein entscheidender Faktor für den kognitiven Abbau sind, der mit dem Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit einhergeht.

In der Vergangenheit haben Wissenschaftler bereits mögliche Verbindungen zwischen Parodontalerkrankungen und Alzheimer vermutet. Die Studienergebnisse deuten darauf hin, dass eine durch F. nucleatum verursachte Parodontalerkrankung, die nicht oder nur unzureichend behandelt wird, die Symptome der Alzheimer-Krankheit verschlimmern könnte. Umgekehrt könnte eine wirksame Behandlung der Parodontitis bei Menschen mit Alzheimer im Frühstadium das Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit verlangsamen.

Wirksame Paro-Behandlung könnte Alzheimer im Frühstadium verlangsamen

Die Forschungsergebnisse deuten auch auf potenzielle Angriffspunkte für Medikamente hin, die die durch F. nucleatum verursachte lokale und systemische Entzündung im parodontalen Milieu spezifisch unterdrücken könnten. Die Forschenden hoffen, dass die Bekämpfung des F. nucleatums eines Tages das Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit verlangsamen könnte.

Wu H, Qiu W, Zhu X, Li X, Xie Z, Carreras I, Dedeoglu A, Van Dyke T, Han YW, Karimbux N, Tu Q, Cheng L, Chen J. The Periodontal Pathogen Fusobacterium nucleatum Exacerbates Alzheimer's Pathogenesis via Specific Pathways. Front Aging Neurosci. 2022 Jun 23;14:912709. doi: 10.3389/fnagi.2022.912709. PMID: 35813949; PMCID: PMC9260256. DOI: 10.3389/fnagi.2022.912709

 

68479526842621684262468426256847953 6826785 6842628
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare