Leitartikel

Wir sind für Sie da!

Dr. Peter Engel, Präsident der BZÄK; Prof. Dr. Dietmar Oesterreich, 
Vizepräsident; Prof. Dr. Christoph Benz,
 Vizepräsident Axentis.de

Das fast hinter uns liegende Jahr 2020 hat uns alle wegen der Corona-Krise vor ganz besondere Herausforderungen gestellt: Nicht zuletzt schlug die zweite Welle der Pandemie im November noch einmal mit Wucht zu. Gleichzeitig hellten die Nachrichten darüber, dass in Kürze zwei Impfstoffe zur Verfügung stehen sollen, die Stimmung im Land merklich auf. Das Licht am Ende des Tunnels ist bereits sichtbar.

Wir von der Bundeszahnärztekammer bilanzieren: Der zahnärztliche Berufsstand hat in dieser Krise sein Engagement unter Beweis gestellt und kann darauf sehr stolz sein. Seit Ausbruch der Pandemie hat es keine nennenswerten Infektionszahlen im Umfeld zahnärztlicher Praxen und Kliniken gegeben, weil die Zahnarztpraxen schon immer höchste Hygienestandards eingehalten haben. Zahnärzte waren in der gesamten Krise immer für ihre Patienten da, haben ihre Systemrelevanz und -kompetenz unter Beweis gestellt, indem sie die flächendeckende Sicherstellung der Versorgung garantiert haben. Und das, obwohl etliche von Ihnen noch immer mit den wirtschaftlichen Folgen des ersten Lockdowns zu kämpfen haben und die Herausforderungen des zweiten Lockdowns überstehen müssen. Dies teilen wir im Übrigen auch durch unsere Kommunikationsoffensive #GesundAbMund breitflächig Politik, Medien und der Öffentlichkeit mit. Sie sollen wissen, dass Zahnmediziner jederzeit verlässlich, engagiert und sehr professionell arbeiten, dass sie jede Menge Arbeitsplätze schaffen. Und dass sie eben nicht privilegiert werden und wurden.

Und: Zahnärzte stehen – sollte es politisch denn so gewollt sein – auch für weitere neue Handlungsfelder zur Verfügung, etwa für Testungen oder Impfungen.

Zwar hat uns die Krise noch fest im Griff, doch bereits jetzt lassen sich wichtige Lehren für die Versorgung ziehen. Wie ein Brennglas hat die Pandemie nämlich gezeigt, worauf es im Gesundheitswesen wirklich ankommt: Auf ein gut funktionierendes System und auf die medizinische Kompetenz von Ärzten und Zahnärzten. Und ja, dazu zählt auch die medizinische Kompetenz von uns Zahnärzten.

Um unsere Systemkompetenz und Rolle als Heilberufler im Dienste der Allgemeinheit weiterhin verantwortungsvoll wahrnehmen zu können, bedarf es konkreter Perspektiven für die Zukunft. Dazu sind entsprechende Rahmenbedingungen erforderlich, die die BZÄK fest im Blick hat und kontinuierlich in ihrem Dialog mit der Politik einfordert – aktuell im Kontext von Corona, aber auch weit darüber hinaus.

Da ist zunächst die junge Zahnärztegeneration, die in unser aller Sinn eine gesicherte berufliche Perspektive braucht. Dazu gehören beispielsweise Maßnahmen, um den drohenden Rückgang aktiver Kolleginnen und Kollegen im ländlichen Raum aufzufangen, der durch die Pandemie noch nach vorne verlagert wurde. Dazu gehören Anreize zur Niederlassung und Praxisgründung für junge Kollegen. Dazu gehören aber endlich auch die Anhebung des GOZ-Punktwerts oder die Entlastungen der Praxen von zuviel Bürokratie, um mehr Ressourcen für die Patientenbehandlung zu erhalten.

Um konkrete Pandemiefolgen für die Zahnärzteschaft weiter abzufedern, müssen ganz praktische Aspekte berücksichtigt werden. So gilt es, Härtefallregelungen für besonders betroffene Praxen auszuhandeln. Wichtig ist es auch, künftig Eng-pässe bei persönlicher Schutzausrüstung zu vermeiden. Und bei der Verfügbarkeit wichtiger Arzneimittel – wie Schmerzmittel, Lokalanästhetika und Antibiotika – muss der Staat auch die Zahnmedizin mit berücksichtigen.

Die Pandemie hat außerdem gezeigt, dass in Krisenzeiten ein Blick hin zu den europäischen Gesundheitssystemen erforderlich ist. Denn Corona macht ja nicht an den Grenzen halt. Aus unserer Sicht muss im Zuge der Krise ein neuer Bewertungsansatz der Systeme greifen – weg von der Steuerung durch die Ökonomie und hin zu Versorgungsaspekten aus dem Blickwinkel der Patienten.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, in diesen besonderen Zeiten gilt es, unsere Positionen für Sie alle und für den Berufsstand zukunftsfest aufzustellen. Das wird auf unserer – coronabedingt – online stattfindenden Bundesversammlung am 19. Dezember 2020 geschehen. Und wird im kommenden Jahr der Bundestagswahl die Marschrichtung für den neuen Geschäftsführenden Vorstand bestimmen, der in einer Sonder-Bundesversammlung als Präsenzveranstaltung gewählt wird, sobald die Pandemie es zulässt. Die BZÄK ist für Sie da und setzt sich für Sie ein.

Dr. Peter Engel,
Präsident der BZÄK

Prof. Dr. Dietmar Oesterreich,
Vizepräsident

Prof. Dr. Christoph Benz,
Vizepräsident

Bundeszahnärztekammer
Chausseestr. 13,
10115 Berlin

Bundeszahnärztekammer
Chausseestr. 13,
10115 Berlin

Langjähriger Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer (BZÄK), Präsident der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern und Vorsitzender Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege (DAJ), Honorarprofessor für Orale Prävention und Versorgungsforschung an der Universität Greifswald

68257276798817679882167988226824276 6824277 6798825
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare