Zahnheilkunde-Kongress 2022

Bestens verzahnt

Welche Brisanz hat Parodontitis für die Zahnheilkunde heute? Wie können zahnärztliche Teams Betroffene dabei unterstützen und wie können ärztliche Disziplinen damit verknüpft werden? Diese Fragen standen beim 23. Zahnheilkunde-Kongress 2022 der Landeszahnärztekammer (LZK) Rheinland-Pfalz im Vordergrund. Daneben feierten die „Young Corner“ und die Verleihung des Karl-Ludwig Ackermann-Preises Premiere.

Abb. 1: Preisträger des Karl-Ludwig-Ackermann-Preises von links nach rechts: Jean-Claude Imber, Annika Therese Kröger und Lukas Stucki, der den Preis stellvertretend für seine Forschungskollegin Nadja Naenni entgegennahm. LZK Rheinland-Pfalz

Die „Zahnheilkunde 2022“ ist eigentlich die „Zahnheilkunde 2020“, denn pandemiebedingt musste der Kongress mehrfach verschoben werden. „Endlich ist es wieder so weit“, begrüßte Dr. Wilfried Woop, Präsident der LZK Rheinland-Pfalz, die rund 250 Gäste.

Der Kongress-Titel „Bestens verzahnt“ meint einerseits die Verzahnung zwischen Wissenschaft und Praxis sowie die Zusammenarbeit zwischen Ärzten und Zahnärzten bei der Behandlung von Parodontitis-Patienten. „Paro ist der rote Faden dieses Wochenendes, mit dem die verschiedensten Disziplinen verknüpft sind“, erklärte Prof. Dr. James Deschner (Mainz), der neue wissenschaftliche Leiter des Kongresses, in seiner Begrüßungsrede. Vorträge wurden unter anderem zu den Themen rekonstruktive Parodontalchirurgie, kieferorthopädische Behandlungen bei PA-Patienten und Paro-Endo-Läsionen gehalten.

Zum ersten Mal hat die LZK Rheinland-Pfalz zusammen mit der DTMD (University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry) im Rahmen des Kongresses den Karl-Ludwig-Ackermann-Preis verliehen. Mit dem Preis werden drei wissenschaftliche Arbeiten ausgezeichnet – in Gedenken an den Implantologen Dr. Karl-Ludwig Ackermann, der auf dem Gebiet Pionierarbeit geleistet hat und dem die Ausbildung des zahnmedizinischen Nachwuchses ein Herzensanliegen war. Der Preis wird in drei Kategorien vergeben: national, international sowie präklinische Forschung. Ausgezeichnet wurden (stellvertretend jeweils für ihr Forschungsteam): Annika Therese Kröger (Birmingham), Nadja Naenni (Zürich) und Jean-Claude Imber (Bern/Mainz) (Abb. 1). 

„Young CorneR“ – Starthilfe für den Nachwuchs

Neu auf dem Kongress ist ein Forum für Studierende und Absolventen. Über 20 junge Zahnmediziner haben sich hier mit Vertretern der LZK Rheinland-Pfalz ausgetauscht und über den Berufsstart informieren lassen. Vorstandsmitglied Dr. Stefan Hannen, zuständig für den beruflichen Nachwuchs, und Dr. Clara Döring, Mitglied der Vertreterversammlung, teilten ihre Erfahrungen zu Berufseinstieg und Praxisgründung. Beide warben für das Engagement in der Standespolitik.

Abb. 2: In der „Young Corner“ bekamen junge Kolleginnen und Kollegen, die vor dem Start in den Beruf stehen, die Gelegenheit zum Austausch. | LZK Rheinland-Pfalz

Eine gute Tradition auf dem „Zahnheilkunde“-Kongress ist die Scheckübergabe von Sanitätsrat Dr. Gert Kohl (Mainz). Er sammelt schon seit über 25 Jahren Zahngold-Spenden aus der Kollegenschaft zugunsten des Vereins KIKAM, der die Kinderintensivstation der Mainzer Uniklinik unterstützt. Seit der letzten Scheckübergabe sind 473.339 Euro zusammengekommen, die an die KIKAM-Vorsitzenden überreicht wurden. Insgesamt erhielt die Kinderintensivstation seit Bestehen der Aktion 2,3 Millionen Euro, die für die medizinische Versorgung der kleinen Patienten eingesetzt werden.

65139126489121648912764891286513913 6488525 6489130
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare