Medizin von morgen

Lassen Sie mich durch, ich bin selbstfahrend!

Bis der Arzt kommt – das war einmal. Vertraut man den Zukunftsvisionen, die auf der „Arab Health“ in Dubai präsentiert wurden, fahren Patienten künftig vollautomatisch ins Krankenhaus. Grüne Welle inklusive.

Der Hightech-Krankenwagen der Zukunft ist während der Fahrt mit den Ärzten im Krankenhaus verbunden, die den Patienten überwachen und die ersten Vorkehrungen treffen, um bei Eintreffen des Hightech-Busses die optimale ärztliche Versorgung zu garantieren.

Die Zeit der Sirenen ist gezählt

Auch Busfahrer haben dann ausgedient, der Krankenwagen fährt zackig und ohne menschliche Unterstützung durch die Straßen. Vorbei die Zeiten, als durch die Großstädte der Welt Sirenen ertönten – ein positiver Nebeneffekt dieser Zukunftsvision. Damit keine kostbare Zeit verlorengeht, herrscht auf der Route vom Haus des Notfallpatienten bis zum Krankenhaus grüne Welle.

Die Zielgruppe sind Hochrisiko-Patienten, die künftig permanent Messinstrumente am Körper tragen sollen. Sobald ein Notfall eintritt, senden die Geräte unverzüglich alle relevanten Daten an das Krankenhaus. Der Patient wird während der Fahrt via hochauflösender Kameras überwacht.

Herzpatient in London dank KI aus Dubai gerettet

55.000 Besucher aus 159 Ländern staunten in Dubai über die neuesten Errungenschaften der intelligenten Medizin, eines der wichtigsten Themen war KI (Künstliche Intelligenz) und die Frage, wie diese das Gesundheitswesen verbessern kann. Für schwer herzkranke Menschen gibt es interessante Zukunftsperspektiven, auch sie sollen via KI rund um die Uhr überwacht werden. Für einen Testlauf wurden 30 Patienten kleine Überwachungsgeräte implantiert. Dr. Noor Al Nuhairi erklärte auf der Arab Health: „Einer der Patienten hielt sich in London auf, als wir eine Herzanomalie bei ihm feststellten. Wir riefen ihn an und rieten ihm, sofort ins nächstgelegene Krankenhaus zu gehen. Das rettete ihm das Leben.“

Auch beim Diabetischen Fußsyndrom versprechen sich KI-Experten völlig neue Heilungs- und Betreuungswege. Dieses Gerät kann den Heilungsprozess überprüfen, es liefert innerhalb 30 Sekunden Ergebnisse. Der Patient braucht nur ein Smartphone, mit dem er seine Wunde scannt. Am anderen Ende der KI-Leitung sind Patienteninformationen der vergangenen Jahre gespeichert, das System vergleicht die aktuelle Wunde mit dem Wundzustand der Vergangenheit und analysiert Zustand und weitere medizinische Vorgehensweise. Damit sollen Komplikationen wie zum Beispiel Amputationen verhindert werden.

Weitere medizinische Zukunftsmusik: Epidemien wie das aktuelle Coronavirus werden eines Tages im Idealfall so frühzeitig von KI-Systemen erkannt, dass möglichst wenige Menschen infiziert werden.

27010082680155268015626801572701009 2701010 2680158
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare