Politik


Die EU-Kommission hat eine Infrastruktur entwickelt, mit der seit Wochenbeginn sechs Staaten, darunter auch Deutschland, einen Datenabgleich zwischen ihren offiziellen Corona-Warn-Apps testen.

mehr

Am 15. September endet die Möglichkeit freiwilliger kostenloser Corona-Tests für Einreisende aus Nicht-Risikogebieten. Für Reisende aus Risikogebieten gilt weiterhin die Testpflicht.

mehr

Immer mehr Kunden verlassen sich auf Bewertungen im Internet. "Hier wird aber auch viel getrickst", sagt Bundesjustizministerin Christine Lambrecht und kündigt ein Gesetz an – das auch jameda & Co. betrifft.

mehr

Die Finanzlage der gesetzlichen Kassen ist angespannt – 2021 könnte der Zusatzbeitrag deshalb auf bis zu 2,19 Prozent steigen. Es fehlen 16,6 Milliarden Euro. Bei den Corona-Tests gibt es gute Nachrichten.

mehr

Die KBV fordert, dass ambulante Praxen bei ihrer Digitalisierung genauso gefördert werden sollen wie Krankenhäuser. Die erhalten 4,3 Milliarden Euro aus dem Krankenhauszukunftsgesetz (KHGZ).

mehr

Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS)

Viele Widerspruchsverfahren dauern zu lange

Das Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS) wirft Krankenkassen vor, in Sachen Widerspruchsverfahren Kunden zu lange hinzuhalten oder gar zu verunsichern. Diese Vorgangsweise besteht seit Jahren.

mehr

Der Hausärzteverband fordert die Wiedereinführung der telefonischen Krankschreibung. Sie hatte im Rahmen der Corona-Pandemie bis Ende Mai gegolten.

mehr

In Großbritannien ist Karies bei 6- bis 10-Jährigen der häufigste Grund für eine Krankenhauseinlieferung. Entsprechend ernst nimmt die Regierung die Gruppenprophylaxe – und empfiehlt "trockenes" Zähneputzen.

mehr

Boni gesetzlicher Krankenkassen für gesundheitsbewusstes Verhalten mindern nicht den Sonderausgabenabzug bei Krankenversicherungsbeiträgen, so der Bundesfinanzhof. Das gilt auch bei pauschaler Bonusermittlung.

mehr

Jetzt bewerben: Präventionspreis 2020 ausgeschrieben

So sieht Deutschlands mundgesunde Zukunft aus

Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und CP GABA setzen ihre erfolgreiche „Initiative für eine mundgesunde Zukunft in Deutschland“ fort. Thema für 2020 ist zahnmedizinische Prävention in der Schwangerschaft.

mehr