BFB zum Tag der Deutschen Einheit

Seit 1993: Über 300 Prozent mehr Freiberufler im Osten

Seit 1993 ist der Anteil der Freiberufler stark gestiegen, besonders im Osten - um satte 312,1 Prozent! Das meldet der Bundesverband der Freien Berufe (BFB) zum Tag der Deutschen Einheit.

Zahl der selbstständigen Freiberufler in Deutschland seit 1993. BFB

In den alten Bundesländern betrug der Zuwachs 148,4 Prozent. Insgesamt stieg die Zahl der selbstständigen Freiberufler um 168,7 Prozent - von 533.000 auf 1.432.000 Personen.

Das Plus bei sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Freiberufler-Teams liegt im Westen bei 109,6 Prozent, im Osten bei 123,3 Prozent - das sind insgesamt 3.722.000 Frauen und Männer, ein Plus von 120,6 Prozent. Über alle Berufe stieg die Zahl aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten um 15 Prozent.

Die Wendezeit sei somit auch eine Bewährungsprobe für die Freiberuflichkeit und ihre Strukturen gewesen, resümiert BFB-Präsident Prof. Dr. Wolfgang Ewer rückblickend. Das bereits in den alten Bundesländern praktizierte System der Freien Berufe habe sich durchgesetzt, flankiert von den Elementen der Selbstverwaltung durch Kammern und Verbände.

Die Analyse, die das Institut der Freien Berufe (IFB) im Auftrag des BFB erstellt hat, ist Teil der Publikation "Mut zur Demokratie - Freie Berufe: Garanten einer freiheitlichen Gesellschaft", die die Geschichte der Freien Berufe im Spiegel von 30 Jahren Deutscher Einheit abbildet. Die Zahlen basieren auf einer Sondererhebung des IFB, ausgehend vom Jahr 1993 - seitdem gibt es eine einheitliche Statistik für die neuen und alten Bundesländer.

20989042091065209106620910672098905 2095302 2091069
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare