Britische Studie

Vor allem unkooperative Kinder tolerieren Hall-Technik

Britische Wissenschaftler haben Versorgungen mit konfektionierten Stahlkronen nachuntersucht und bestätigt: Vor allem sonst unkooperative Kinder tolerieren die Methode.

Kinder, die wie in der vorliegenden Untersuchung bei herkömmlichen Behandlungen kariöser Zähne wie Lokalanästhesie, Kariesexkavation und Füllungslegung unkooperativ sind, tolerieren offenbar die Behandlungsmethode der Hall-Technik gut. Adobe Stock_zlikovec

Keine Lokalanästhesie und kein Bohren – die Hall-Technik, bei der eine vorgefertigte Stahlkrone ohne vorherige Kariesexkavation auf einen kariösen Milchmolaren zementiert wird, wird insbesondere für die Behandlung weitgehend unkooperativer Kinder empfohlen. Das Verfahren ist aber aufgrund der bislang festgestellten hohen Erfolgsraten – auch im Vergleich zur Füllungstherapie – nicht nur für diese Zielgruppe eine hilfreiche Therapieoption.

In einer aktuellen britischen Studie untersuchten Wissenschaftler insgesamt 27 mit Stahlkronen nach der Hall-Technik versorgte Milchmolaren an 16 Kindern nach. Die betroffenen Zähne der Vier- bis Zwölf-jährigen wurden bis zu 87 Monate – im Durchschnitt zwei Jahre – nachbeobachtet. An keinem der behandelten Zähne war weder eine Infektion feststellbar, noch hatten die Kinder Schmerzen.

Für 80 Prozent der Kinder war die Behandlung nicht unangenehm. 98 Prozent der Kinder werteten die Behandlung als Erfolg, während 96 Prozent der Eltern oder Betreuer und 100 Prozent der Zahnärzte die Behandlung als erfolgreich beurteilten.

Fazit: Kinder, die wie in der vorliegenden Untersuchung bei herkömmlichen Behandlungen kariöser Zähne wie Lokalanästhesie, Kariesexkavation und Füllungslegung unkooperativ sind, tolerieren die Behandlungsmethode der Hall-Technik gut. Dabei können die hohen Erfolgsraten vorangegangener Studien [z.B. Santamaría et al., 2014; Innes et al., 2007] bestätigt werden: Im Beobachtungszeitraum ging kein Zahn verloren. Und nicht zuletzt kann mit Hilfe der Hall-Technik eine gegebenenfalls notwendige Intubationsnarkose zur Behandlung der Kinder vermieden werden.

Quellen: Mark D. Robertson, Jenny C. Harris, John R. Radford and Nicola P. T. Innes: Clinical and patient-reported outcomes in children with learning disabilities treated using the Hall Technique: a cohort study; British Dental Journal volume 228, pages 93–97(2020)

Innes NP, Stirrups DR, Evans DJ, Hall N, Leggate M: A novel technique using preformed metal crowns for managing carious primary molars in general practice - a retrospective analysis. Br Dent J. 2006 Apr 22; 200(8):451-4; discussion 444.

25109572502232250223325022342504364 2510867 2502236
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare