Suche eingrenzen

Nachrichten


Verbändeanhörung zum Referentenentwurf

Viel Lob und Kritik zur Notfallreform

Bei der gestrigen Anhörung zur Reform einer Notfallversorgung im BMG gab es seitens der Verbände viel Lob und Tadel. Für die Mediziner positiv: Der Sicherstellungsauftrag liegt weiter bei den K(Z)Ven.

mehr

Über 40 Milliarden Euro Gesamtkosten

GKV-Arzneimittelausgaben steigen um fast 5 Prozent

Die Arzneimittelausgaben der gesetzlichen Krankenkassen sind im Vorjahr um 4,7 Prozent auf 41,7 Milliarden Euro gestiegen. Einer der Hauptgründe ist der Anstieg der Kosten für Onkologika.

mehr

Jüngst hat eine Ausstrahlung von NBC News zum US-Aligner-Anbieter SmileDirectClub für Aufsehen gesorgt. Der Bericht sei tendenziös und falsch, urteilte das Unternehmen – und forderte eine Gegendarstellung.

mehr

In Großbritannien wird der Mundschutz in Zahnarztpraxen knapp. Der Liefermangel wurde durch den Coronavirus ausgelöst - Bürger tätigen Hamsterkäufe und China ist der führende Hersteller von Hygienemasken.

mehr

Wenn alle Bundesbürger gesetzlich versichert wären, würde die Gesetzliche Krankenversicherung jährlich ein Plus von neun Milliarden Euro erzielen, zeigt eine Studie der Bertelsmann Stiftung. Und erntet Kritik.

mehr

Faire-Kassenwettbewerb-Gesetz verabschiedet

Größerer Frauenanteil im GKV-Spitzenverband

Das Faire-Kassenwettbewerb-Gesetz ist verabschiedet. Es regelt den Risikostrukturausgleich, Lieferengpässe bei Arzneimitteln und die Struktur des GKV-Spitzenverbandes neu - mit einem größeren Frauenanteil.

mehr

Nur 12 ÄrztInnen & 21 ZahnärztInnen sind in Deutschland gelistet, die die Gebärdensprache nutzen. Dabei müssen sie diese nicht selbst anwenden, sondern können sich von Dolmetschern und Apps unterstützen lassen.

mehr

Illegale Zahnaufhellungskurse in Großbritannien

In nur 5 Stunden von der Kosmetikerin zum Bleachingprofi

In Großbritannien werden offenbar immer mehr Zahnaufhellungen statt in Zahnarztpraxen illegal in Beauty Salons durchgeführt. Die Zahl der gemeldeten Verstöße stieg allein 2019 um 26 Prozent, teilt der GDC mit.

mehr

Über 60.000 Infizierte sind registriert. Die Inkubationszeit könnte bis zu mehrere Wochen betragen, nosokomiale Superspreader sind bestätigt und Händewaschen verringert das Übertragungsrisiko auf Flughäfen.

mehr

Der Hartmannbund fordert, dass nach dem Brexit Rentenansprüche, die EU-Bürger in Großbritannien erworben haben, unbürokratisch nach Deutschland und die EU übertragen werden. Das gilt auch für Mediziner.

mehr