Suche eingrenzen

Nachrichten


Die gute Finanzlage im Gesundheitssystem wird sich einem Zeitungsbericht zufolge 2012 nochmals verbessern. So soll der Überschuss im Gesundheitsfonds bis Ende des Jahres auf zwölf Milliarden Euro steigen.

mehr

Besserverdiener werden 2013 mehr in die Sozialkassen einzahlen müssen. Das ergibt sich aus den neuen Sozialversicherungsrechengrößen, die das Bundeskabinett am Mittwoch billigte.

mehr

Die Ausbildung für Rettungssanitäter soll verbessert werden. Dazu beschloss das Bundeskabinett eine Verlängerung der Ausbildungszeiten von zwei auf drei Jahre.

mehr

In Berlin diskutierten Experten aus Politik, Wissenschaft und Praxis auf einer Tagung zur Zukunft der Prävention am Arbeitsplatz - und formulierten klare Verbesserungsvorschläge.

mehr

Die Online-Notdienstsuche über die Homepage der Zahnärztekammer Nordrhein wurde für mobile Browser optimiert und ist so schneller und einfacher zu erreichen.

mehr

Die Bundesregierung plant laut der Drogenbeauftragten Mechthild Dyckmans (FDP) die Hilfsangebote für Internet- und Computerspielsüchtige auszubauen.

mehr

Bonner Forscher haben auf mehreren Chromosomen Regionen entdeckt, die für die Bildung von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten verantwortlich sind. Damit scheint die genetische Ursache doch prägnanter als vermutet.

mehr

Viele Ärzte wollen sich mit mehr als einer Milliarde Euro zusätzlich nicht zufriedengeben. Unmittelbar nach dem Durchbruch im Honorarstreit wollen sie trotzdem protestieren.

mehr

Ab 1. Januar 2013 müssen sich privat Krankenversicherte auf höhere Beiträge einstellen. Betroffen sind nicht nur Neukunden, auch langjährige Bestandskunden müssen tiefer in die Tasche greifen.

mehr

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar hat das Verfahren vieler Krankenkassen kritisiert, Versicherte zu ihrer Erkrankung und ihrer persönlichen Situation zu befragen, sobald sie Krankengeld beziehen.

mehr