Suche eingrenzen

Nachrichten


Angesichts von Finanzmisere und Fehlentwicklungen bei vielen Krankenhäusern wollen die Grünen im Fall eines Wahlsiegs die Klinikfinanzierung grundlegend ändern - Behandlungserfolge sollen zählen.

mehr

Die Deutsche Hochschulmedizin schließt sich den Forderungen der Bundesärztekammer (BÄK) nach einer weiteren Finanzierungssäule für die besonderen Aufgaben der Universitätsmedizin an.

mehr

Im Rahmen der IDS 2013 treffen sich auch die zahnärztlichen Hilfswerke. zm-online hat mit zwei Vertretern über gesellschaftliches Engagement in Zeiten der Finanzkrise gesprochen.

mehr

Im Rahmen der IDS 2013 treffen sich auch die zahnärztlichen Hilfswerke. zm-online hat mit zwei Vertretern über gesellschaftliches Engagement in Zeiten der Finanzkrise gesprochen.

mehr

Wer schnarcht, riskiert nicht nur Beziehungskrisen, sondern auch schwerwiegende Erkrankungen. Aber Schnarchen ist therapierbar. In leichteren Fällen auch durch den Zahnarzt.

mehr

Weil er kaum Deutsch sprach, sollte ein kurdischer Patient nicht auf die Warteliste für ein Spenderherz. Nun kämpft er um Entschädigung.

mehr

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) setzt sich derzeit mit der Frage auseinander, ob Ärztekammern im Sinne der EU-Vergaberegeln öffentliche Auftraggeber sind oder nicht.

mehr

Von Anfang bis Mitte Februar hielten sich Dr. Klaus Winter und Dr. Paul Festl vom Hilfswerk Deutscher Zahnärzte im Rahmen einer Projektreise in Afrika auf. Eindrücke aus Nigeria.

mehr

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) kritisiert die Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA), wonach Linagliptin keinen Zusatznutzen gegenüber Sulfonylharnstoffen bietet.

mehr

Intelligente Computer sind in der Medizin eine große Hilfe, insbesondere eröffnen sie neue Möglichkeiten des Operierens.

mehr