Suche eingrenzen

Nachrichten


Die Verbreitung von Crystal Meth in Deutschland und die Folgen erklärt Dr. Roland Härtel-Petri, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und leitender Arzt des Suchtbereichs am Bezirkskrankenhaus Bayreuth.

mehr

Nachricht

Iss was!

Die mobile Gesellschaft fordert auch bei der Ernährung ihren Tribut. Das zeigt die Ernährungsstudie "Iss was, Deutschland?" der Techniker Krankenkasse (TK).

mehr

Für 76 Prozent unserer Nutzer, die sich an der Januar-Umfrage beteiligten, ist klar: Das Prophylaxeverhalten der Deutschen hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich verbessert.

mehr

Crystal Meth macht wach, zügelt den Hunger, erzeugt Hochgefühle - und wirkt tödlich. Dieser Film zeigt, was die Droge medizinisch und zahnmedizinisch anrichtet. Aber auch, wie Betroffene aus der Sucht heraus finden.

mehr

Der Inklusionsbeirat beim Bundesbeauftragten für die Belange behinderter Menschen hat ein Positionspapier zur Bioethik vorgelegt. Darin werden Präimplantationsdiagnostik und Pränataldiagnostik geprüft.

mehr

Eine App erleichtert die Kommunikation mit Gehörlosen in Praxis und Klinik.

mehr

Ein Jahr vor den Olympischen Winterspielen in Sotschi sind Athleten, Trainer und Funktionäre von einer spektakulären Studie über Manipulationen, Doping und psychischen Erkrankungen aufgeschreckt worden.

mehr

Selbst wer im Alter mit dem Rauchen aufhört, senkt das Risiko eines Herzinfarkts und Schlaganfalls innerhalb kürzester Zeit erheblich. Das ergab eine Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ).

mehr

Nur jeder dritte Deutsche (32 Prozent) lässt sich einer repräsentative Umfrage zufolge regelmäßig gegen Grippe impfen. 68 Prozent verzichten darauf.

mehr

Die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt hat auch der gesetzlichen Pflegeversicherung 2012 einen Überschuss beschert. Um 100 Millionen Euro lagen die Einnahmen über den Ausgaben.

mehr